Ein beliebter Mythos ist, dass gewalzte Klinge etwas komplizierter zu entwerfen sind als geschnittene Knurls, weil der Außendurchmesser des Werkstücks gewählt werden muss, damit die Walze eine integrale Anzahl von Mustern um das Werkstück rollen kann; in der Praxis, wenn das Knurl positiv angewendet wird, wird es mit seinem eigenen Eindruck zu engagieren und erstellen eine richtige Knurl auf jedem Durchmesser der Arbeit. [Zitat erforderlich] Die ganze Anzahl der Knurls für einen bestimmten Durchmesser variiert in der Regel durch drei Wiederholungen vom unteren bis zum oberen Rand des Musters. Im Vergleich dazu ist bei Schnittknöcheln der Abstand der Schnitte nicht voreingestellt und kann so eingestellt werden, dass eine integrale Anzahl von Mustern um das Werkstück herum möglich ist, unabhängig vom Durchmesser des Werkstücks. Hacksägen oder Juweliersägen sind ein weiteres einfaches Handwerkzeug, das zum Schneiden von Blech verwendet werden kann. Sie sind aufgrund der Geometrie einer Hacksäge im Drehradius und in der Tiefe eingeschränkt. Die Hacksäge eignet sich für die weicheren Metalle, denn die härteren wie Edelstahl essen eher Klingen, so dass diese Werkzeuge wiederum für Bastler oder kleine Blechläden geeignet sind. Die Wahl der richtigen Klinge für das Material, das Sie schneiden, ist entscheidend für den Erfolg dieser Methode. In der Regel wählen Sie eine “wellenförmige” Zahneinstellung, die entworfen wurde, um saubere Schnitte in dünnem hartem Material wie Blech zu machen. Das Hinzufügen von Schneidverbindungen oder einfach Wachs kann die Lebensdauer Ihrer Klinge und die Qualität des Schnitts verbessern. Das Setzen eines Streifens von Klebeband auf der Vorder- und Rückseite des Blechs kann helfen, den Schnitt zu verbessern, indem die Anzahl der Chips reduziert wird, aber letztendlich liegt die Genauigkeit und Das Oberfläche beim Bediener.

Wasserschneider: Diese Fräser sind in der Regel in Ingenieurbüros zu finden. Sie arbeiten an einem Profilschneidegerät, so dass sie nicht von Hand gehalten werden. Wasserschneider schneiden exakte Muster ohne Glättungskanten und verursachen keine Verfärbungen oder Wärmeverzerrungen. Gasbrenner wie diese funktionieren gut mit Stahl, da ihre Brenntemperatur niedriger ist als ihre Schmelztemperatur. Die Wärme des Brenners in Verbindung mit einem stetigen Sauerstoffstrom oxidiert das Blech schnell und bläst das geschwächte Metall weg. Dies erzeugt viel Wärme und Funken, kann aber dicken Stahl schneiden und sich mit einer relativ hohen Geschwindigkeit bewegen. Die Taschenlampe benötigt keine Art von Unterstützung und ist tragbar, was sie ideal für die Arbeit in schwer zugänglichen Räumen macht. Sie müssen die Kosten des Gases bei der Preisgestaltung dieser Maschinen berücksichtigen. Darüber hinaus stehen spezielle Blechschneidespitzen für bestimmte Metalle und Dicken zur Verfügung. Diese Fackeln können auch verwendet werden, um das Metall zu annealen, das seine Vorteile in einem kundenspezifischen Shop hat.