Wenn Ihr mobiler Datentarif gut genug ist, können Sie dies einfach für alle Ihre Internet-Bedürfnisse verwenden, egal ob unterwegs oder wenn Sie nach Hause kommen. Schließen Sie einfach den mobilen Router an, um zu verhindern, dass der Akku leer ausgeht. Sie sollten die Person auch fragen, ob ihr Router “Gast”-Netzwerke unterstützt. Dies ist ein separates WiFi-Netzwerk, das es Ihren Geräten und deren Geräten nicht erlaubt, sich zu mischen. Es gibt Ihnen nur Internetzugang. Das ist perfekt sowohl für Ihren freundlichen Nachbarn als auch für Ihren eigenen Seelenfrieden. Wenn Sie sich entscheiden, diese Option zu verwenden, um WLAN ohne Internetanbieter zu erhalten, legen Sie ein Datenlimit für das Gerät fest, das als Hotspot fungiert, schalten Sie Ihren Windows 10-Computer in den Modus “Metered Connection” und behalten Sie ein Auge darauf, wie viele Daten Sie noch haben. Ohne Jahresvertrag Internet-Pläne, sind Sie nicht in einem Ein- oder Zwei-Jahres-Vertrag gesperrt, so dass, wenn ein neuer Anbieter betritt die Gegend und bietet etwas, was Sie wollen, können Sie wechseln, ohne eine saftige Stornogebühr zu zahlen. Keine jährlichen Vertragspläne verzichten auch auf Werbepreise, so dass es keine Preiserhöhung gibt, wenn eine Aktionsperiode endet.

Gibt es eine Möglichkeit, WiFi ohne Internet-Provider zu bekommen? Eigentlich haben wir sechs Dinge, die Sie ausprobieren können. Sie müssen wissen, dass das Gerät selbst für jedes Land dient, aber die SIM-Karte ist so programmiert, dass sie in bestimmten Bereichen funktioniert. Dann ist wichtig, dass Sie etwas forschung und wählen Sie die beste tragbare WiFi-Router und SIM-Karte für Sie. Wenn ein neuer Internetanbieter in den Bereich umzieht oder wenn Sie in einen Bereich wechseln, der von einem anderen Anbieter bedient wird, wird der Wechsel teuer, wenn er in einen Ein- oder Zweijahresvertrag gesperrt wird. Sie müssen nicht nur eine saftige Kündigungsgebühr für Ihren bestehenden Internetvertrag zahlen, sondern auch einen weiteren Ein- oder Zweijahresvertrag mit dem neuen Internet-Provider unterzeichnen. Je nachdem, wo auf der Welt Sie leben, kann es eine Menge von öffentlichen WiFi-Hotspots um Sie herum geben. Dies sind großartige Optionen, um WiFi ohne Internet-Provider zugreifen. Einige Leute können sogar von zu Hause aus auf sie zugreifen! Diese WiFi-Hotspots können sehr bequem sein, wenn Sie erschwingliche Daten benötigen, aber verwenden Sie sie nie, ohne ein seriöses VPN auf Ihrem Computer oder Mobilgerät zu installieren.

Denken Sie daran, alle anderen im WiFi-Netzwerk mit Ihnen können Ihr Gerät oder Ihren Computer sehen und möglicherweise darauf zugreifen. Unter allen Optionen, dies ist die einzige Möglichkeit, das Internet so schnell und lange zu durchsuchen. Seine Batterie im Einsatz wird bis zu 8 Stunden dauern, sie geben Ihnen auch eine zusätzliche Batterie und es passt in die Handfläche. Darüber hinaus ist es im Voraus bezahlt, so dass Sie keine Überraschungen haben und Sie können es erhalten, wo immer Sie wollen. Holen Sie sich Fios Home Internet mit der Freiheit und Flexibilität von Prepaid. Keine Bonitätsprüfung, keine Anzahlung und kein Jahresvertrag erforderlich. Mit Prepaid zahlen Sie monatzu lang, so lange Sie wollen. Darüber hinaus, wenn Sie Internetzugang benötigen, wenn Sie reisen, ist ein Pocket WiFi (gekauft oder gemietet) besser als die Alternativen. Eine davon ist die Verwendung von teurem Datenroaming, das wirklich gefährlich ist, weil Ihre lokale Telefongesellschaft Verträge mit ausländischen Unternehmen abschließen muss, um Sie in Verbindung zu halten.

Internet ohne Wartezeit: Erhalten Sie es am nächsten Tag irgendwo in Peninsular Spanien, oder am selben Tag in Madrid Zentrum, wenn am Morgen bestellt. Internet ohne Verträge oder Verpflichtungen: MonatlicheVerlängerung oder alle drei Monate.