Schützen Sie Ihre Kinder mit unserem Online-Guide. Wir haben uns mit dem NSPCC zusammengetan und verfügen über Artikel und Ressourcen zu allen möglichen Themen. So können wir Ihnen helfen, Ihre Kinder zu schützen, während sie das Tablet genießen. Und der NSPCC erhält eine Spende, wenn Sie Ihren Azoomee-Gutschein aktivieren. 1997 erzwang Singapurs damalige Telekommunikationsbehörde, die Telekommunikationsbehörde von Singapur (heute Infocomm Media Authority of Singapore), eine Gesetzgebung, nach der Telekommunikationsunternehmen (Singtel, StarHub, M1, Circles.Life, MyRepublic, TPG Telecom und Zero1) keine SIM-Sperrgeräte wie Telefone, Tablets und Smartwatches, die in Singapur importiert und verkauft werden, sperren dürfen. [57] [58] Im August 1997 warnte TAS mindestens einen Betreiber, M1, vor dem Verkauf von SIM-gesperrten Telefonen. [59] Für leichte Nutzer ist ihre Pro-MB-Rate immer noch eine der niedrigsten in Europa. Zum Standard-Inlandssatz von 0,9c pro MB kann ein Zuschlag von 0,72c/MB hinzugefügt werden, so dass er ohne weitere Einschränkungen 1,62c/MB im EU-Roaming beträgt. Nach einer vom Ministerium für Industrie und Informationstechnologie erlassenen Verordnung ist es verboten, Telefone an einen bestimmten Netzbetreiber zu sperren, wenn auch andere Luftfahrtunternehmen dieselbe Art von Netzwerktechnologie verwenden. Daher sind alle Telefone, die für den Verkauf in China zugelassen sind, nie gesperrt, um damit zu beginnen, unabhängig davon, ob der Verbraucher das Telefon im Rahmen eines Vertrags gekauft hat oder nicht. Da jedoch alle drei chinesischen Fluggesellschaften nach der Einführung von 3G jeweils eine andere Netzwerktechnologie verwenden, begannen die Netzbetreiber, Telefonhersteller zu bitten, die Unterstützung für Netzwerktechnologien zu deaktivieren, die von einem solchen Netzbetreiber nicht verwendet werden, selbst wenn das Telefon ursprünglich so konzipiert wurde, dass es in der Lage ist, diese Netzwerktechnologien zu unterstützen. Ein solcher Schritt führt nicht zu einem Verstoß gegen das Verbot der Telefonsperre. Beispielsweise wurde ein iPhone 6 entwickelt, um LTE FDD, LTE TD, CDMA und WCDMA-Technologien, aber China Mobile erreichte eine Vereinbarung mit Apple, um ein spezielles Modell für China Mobile zusätzlich zu dem außervertraglichen Einzelhandelsmodell von Apple und Drittanbietern mit der Fähigkeit, LTE FDD, CDMA, WCDMA zu unterstützen, die Technologien, die nicht von China Mobile verwendet werden, deaktiviert zu schaffen, effektiv so spezielle Vertragsmodell inkompatibel mit den 3G- und 4G-Netzwerken anderer Anbieter.

Protokolle und Texte können innerhalb Österreichs, in einem EU-Roaming-Land, in ein EU-Roaming-Land, während des Roamings in einem Netz der Telekom Serbia Group und bei Kunden in einem Netz der Telekom Serbia Group verwendet werden. Die gesamte Datenmenge kann innerhalb Österreichs und beim Roaming in einem Netz der Telekom Serbia Group genutzt werden.